dm-Drogeriemarkt lässt uns 2 Stunden kassieren - und spendet die Einnahmen: 1.600 Euro!

Hauptfoto_dm-Drogeriemarkt lässt uns 2 Stunden kassieren - und spendet die Einnahmen: 1.600 Euro!

Foto: Jens Lintel

05.05.2015

Für je eine Stunde durften wir in den dm-Märkten an der Weidenstraße, Leitung Frau Knebel, und der Großen Straße, Leitung Herr Bakkal, kassieren. Alle Einnahmen, die wir in dieser Zeit eingenommen haben, sind gespendet und zusätzlich aufgerundet worden. Erfreulich war, dass sich viele an "unserer" Kasse angestellt waren, obwohl wir das Tempo der bewährten Kräfte bei weitem nicht erreicht haben und für die Kunden Wartezeiten entstanden. Diese wurden geduldig in Kauf genommen.

Wir danken Frau Knebel und Herrn Bakkal sehr herzlich für Ihre Bereitschaft, diese Aktion zu unterstützen und für ihre tatkräftige Unterstützung bei der Durchführung!