7.000 € von der Paracelsus-Klinik Osnabrück

Hauptfoto_7.000 €  von der Paracelsus-Klinik Osnabrück

Foto: Egmont Seiler, Neue Osnabrücker Zeitung

24.02.2010

7.000 € spendet die Paracelsus-Klinik Osnabrück im Jubiläumsjahr an die Osnabrücker Krebsstiftung für die psychoonkologische Unterstützung ihrer stationären Patienten. Verwaltungsdirektor Henrik Räwer und der medizinische Direktor Prof. Dr. Wolfgang Wagner über-gaben diese Spende, um die onkologische Weiterbetreuung der Patienten nach der Entlassung zu finanziell zu unterstützen. Darüber hinaus soll von diesem Geld die Weiterbildung des Fachteams und Supervision finanziert werden. Weiterbildung und Supervision sind Voraussetzungen, um die hohe fachliche Qualität und Professionalität der Arbeit zu sichern.

Ganz herzlichen Dank an die Paracelsus-Klinik Osnabrück!

Medienecho:

  • Osnabrücker Sonntagszeitung (28.02.2010)